Predigt vom 07.07.2019

Josua 3-4
Das Volk Israel überquert den Jordan und errichtet zwei Denkmäler

40 Jahre sind seit der letzten Episode (Just do it! 2.1: Du wirst versagen!) vergangen: Mose ist am Ende der langen Wüstenwanderung gestorben, sein Nachfolger ist Josua geworden und die Israeliten stehen erneut vor dem ihnen versprochenen Land Kaanan. Diesmal wollen sie alles richtig machen! Nur noch der Jordan, ein großer Fluss, trennt sie von Kanaan. Doch wie sollen sie ihn überqueren, ohne Brücke oder Fähren? Aber auch jetzt vertraut Josua ganz auf Gott – und setzt diesem Ereignis sogar eine Gedenkstätte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.