Oh du Fröhliche“, oder „Maria, oh, Maria“ whatever! Weihnachten und eine neue Serie stehen an! Weil Weihnachten immer das gleiche ist: Kind, Krippe, Esel, Hobbits (Ne, andere Geschichte… war ein Test) schauen wir mal ganz genau hin und lernen von Maria, wie aus einer jungen Frau ohne große Ambitionen eine Weltverändererin wird, die ihr Leben mit voller Kraft auf die Straße bringt. So viel Power! Wow.
Welche Fragen stellt sie sich?
Welche Entscheidungen trifft sie?
Was gibt Gott ihr mit?
Ehrlich gesagt, ich finde, man kann nie genug Leben entdecken. Entfaltung fördern. Mist hinter sich lassen. Aufblühend vorangehen. Gibt kein zuviel! Echt jetzt.
Also lass uns auf die Reise gehen. Mit Maria, bis zur Geburt, ganz ohne Hobbits: Starte dein Leben!

Manche unserer Gottesdiensten haben ein besonderes Thema. Wir nennen das eine Serie.
In unseren Serien machen wir uns gemeinsam auf den Weg um herauszufinden wie unser Glaube ganz konkret unser Leben bereichern kann.

Du bist herzlich eingeladen jederzeit einzusteigen!
Sonntags 11:00 Uhr im TiG!

Du hast den Anfang der Serie live verpasst, willst sie aber trotzdem hören?

Dann schau bei unserem Podcast vorbei!